LG Electronics

LG electronocsSeit der Gründung im Jahr 1958 ist der koreanische Konzern LG ein Wegbereiter in der Entwicklung moderner, formschöner Produkte. Weltbekannt für Produkte aus den Sparten Home Entertainment und Mobile Communications setzt Hersteller LG auch bei Klimasystemen Maßstäbe. Dabei spricht LG nicht nur Kunden im Heimbereich (Room Air Conditioning) sondern bietet auch innovative, effiziente Lösungen für die Klimatisierung von gewerblich genutzten Gebäuden.
Die VRF Systeme unter der Marke Multi V genießen in der Branche einen hervorragenden Ruf bezüglich Ihrer Leistungsfähigkeit und Verlässlichkeit.
Synergieeffekte werden genutzt um Technologien bekannter Produktsparten wie Home Entertainment oder Mobile Communications in Gerätschaften der Klimatechnik einfließen zu lassen.

Dies zeigt sich insbesondere bei den benutzerfreundlichen Regelungseinrichtungen (Touchscreens, Wireless LAN Anbindung, etc.) und innovativen Diagnoseeinheiten für Servicetechniker.
Folgende Produkte im Bereich Direktexpansionssysteme werden angeboten:

  • Elegante, flüsterleise Split Wandgeräte mit passendem, kompaktem Außengerät
  • Multi Split Anlagen mit einer großen Anzahl unterschiedlicher Innengerätetypen
  • Leistungsstarke Single Split Einheiten für kommerzielle Anwendungen (24h/365T Einsatz)
  • Kälte- und Wärmeerzeugung für Lüftungsanlagen mit umfangreichen Regelungsmöglichkeiten
  • Multi V Wasser- und Luftgekühlte VRF Systeme in 2- oder 3-Leiter Ausführung
  • Multi V Hydro Kit für die Bereitstellung von Warmwasser für Fußbodenheizungssysteme, Radiatoren oder zur Brauchwasseraufbereitung
  • Therma V: Effiziente, leise Luft-Wasser-Wärmepumpensysteme wahlweise in Split Ausführung oder als Monobloc mit integriertem Hydraulikmodul
  • Kostengünstige, bedienungsfreundliche Regelungssysteme

Das Sortiment an Klimasystemen von LG bietet interessante Möglichkeiten für eine komfortable, ökonomisch sinnvolle und umweltbewußte Klimatisierung eines Gebäudeobjekts völlig unabhängig von dessen Nutzung. Für weitere Produktinfos kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne.


Mit 103 Verkaufsniederlassungen, 6 Entwicklungszentren, 83.000 Mitarbeitern zählt LG Electronics zu einem der größten Elektronik-Konzerne der Welt. Im Bereich Air Conditioning werden weltweit neben 10 Produktionsstätten derzeit 88 Schulungszentren betrieben um Verkaufsingenieure, Montage und Servicetechniker optimal zu schulen. Eine dieser Einrichtungen befindet sich in Wien in der Guglgasse.  

Die Geschichte von LG Electronics

  • 1958 - Das Unternehmen wird als GoldStar gegründet
  • 1968 - Produktion der ersten Klimaanlage für den Koreanischen Heimmarkt
  • 1978 - Der erste R-123 Zentrifugal-Chiller wird in Korea vorgestellt
  • 1985 - Marktstart des ersten Klimasystems mit Inverter-Verdichter  
  • 1985 - Absorptionskälteanlagen werden für den Koreanischen Markt vorgestellt
  • 1990 - Der Rollkolbenverdichter wird erstmals in Systemen eingesetzt
  • 1998 - Marktstart von R134a Zentrifugal-Kaltwassersätzen in Korea
  • 1998 - Direktexpansionssysteme für den gewerblichen Bereich werden vorgestellt
  • 2000 - LG führt im weltweiten Absatz von Klimageräten für den Heimbereich (RAC)
  • 2001 - Marktstart des ersten Klimainnengeräts mit Bilderrahmen. Die Marke Artcool wird ein Begriff in der Klimabranche.
  • 2004 - Der weltweit höchste Jahresabsatz von Klimaanlagen wird mit 10 Millionen Einheiten beziffert
  • 2007 - Seit vier Jahren unterstreicht LG die Dominanz im Bereich RAC mit 10 Millionen abgesetzten Einheiten pro Jahr
  • 2011 - Mit der Multi V Serie III erreicht LG ein neues Technologie-Level für Inverter VRF Systeme  
  • 2014 - Marktstart für die neue Artcool Stylist Serie
  • 2015 - Multi V Serie IV Innengeräte mit umfangreichen Funktionsumfang werden vorgestellt